Your LOGO here

Newsletter 5
Rund um ADHS und Lernen

Ich freue mich, dass du meinen Newsletter abonnierst.



Viel Spaß beim Lesen!
 

Neuigkeiten

Ich bin dabei und unterstütze!

Neuwahl des Vorstandes des Landesverbandes Legasthenie und Dyskalkulie S-H e.V. 

Anfang diesen Jahres erhielt ich einen Brandbrief, in dem der LVL S-H um die Mitarbeit im Vorstand bat. Es bestünde der dringende Bedarf der Neu-Besetzung. Der Verein würde führungslos. Eine Kollegin Ute Langer aus Elmshorn, Leitung des Ortsverbandes des Kreies Pinneberg, nahm mich zur Sitzung mit.
Wir tauschen uns schon seid einiger Zeit über die Möglichkeit der Elternberatung in Elmshorn zu Legasthenie
und Dyskalkulie aus. Aus diesem Grunde war es für mich naheliegend, an der Mitgliederversammlung teilzunehmen. Nun wirke ich im Vorstand des Landesverbandes für Legasthenie S-H. e.V. mit und freue mich über die Aufgaben in diesem neuen Amt.
Unten kannst du lesen, was der LVL genau macht, auf seiner Website gibt es viele Informationen dazu.
Ich werde dir von meinen Tätigkeiten in diesem Amt berichten.

600 pixels wide image

Was genau macht der Landesverband Lagsthenie und Dyskalkulie e.V.
Er ist eine Selbsthilfeorganisation. Die Ehrenamtlichen arbeiten für Betroffene, Eltern, deren Lehrer, Psychologen, Ärzte und Fachleute.
Sie kooperieren mit Wissenschaftlern und dem Ministerium, um die Rahmenbedingungen z.B. die Gestaltung des Erlasses zu gestalten. Außerdem bietet er in seinen Ortsgruppen fachliche Beratung sowie Informationsveranstaltungen an.
Er braucht die Mitglieder, die mit ihren Beiträgen das Bestehen des Vereins untersützen. Bist du schon Mitglied? 

290 pixel image width

Neuer Blog "Mit Wenn-Dann-Plänen den Alltag meistern

Warum kannst du Wenn-Dann-Pläne bei ADHS wirksam nutzen?

Wissenschaftliche Erkenntnisse bestätigen die Wirksamkeit von Wenn-Dann-Plänen zur Förderung der Kompetenz zur Selbstregulation.

Unterstütze dein Kind, indem du mit ihm gemeinsam vor zu erledigenden Aufgaben oder schwierigen Situationen einen Wenn-Dann-Plan erstellst. In diesem Blog zeige ich dir zunächst, welche wissenschaftlichen Erkenntnissen die Wirksamkeit des Wenn-Dann-Plans bestätigt und dann, welche Schritte du bei der Erstellung eines Wenn-Dann-Plans einhalten solltest.

Link zum Blog

Facebock-Gruppe "ADHS-Austausch für Pädagogen"

Facebock-Gruppe

ADHS darf kein Tabu-Thema sein. Ich lade dich ein, dich mit anderen Pädagogen, Lehrern, Erziehern, Therapeuten fachlich über ADHS auszutauschen.
Wir treffen uns außerdem regelmäßig online zu einem fachlichen Austausch.

Ich freue mich, wenn du auch dabei bist!

Termin:    21.06.2022
Uhrzeit: 
19:30 - 21:00
Thema:   
Exekutive Funktionen: die Förderung des Arbeitsgedächtnisses, Beispiele                     Praxis und Transfer

Du erhältst alle Informationen vor dem Termin und im Gruppenaustausch.

Podcast Systemstärker

Podcast

Wir den Nachteilsausgleich unter die Lupe!

Zusammen mit Susanne Seyfried informiere ich dich über die Grundlagen und  speziell über die Möglichkeiten der Maßnahmen beim Lesen, Schreiben und Rechnen.

Der Nachteilsausgleich in Schule reduziert Hindernisse und hilft dem Kind, sein Wissen zu zeigen.

Wir wollen dich ermutigen, mit dem Nachteilsausgleich für dein Kind mit Schwierigkeiten im Lesen, Schreiben, Rechnen zu unterstützen, damit Schule leichter wird.

Wir berichten dir unsere Erfahrungen mit dem Nachteilsausgleich aus der Praxis.

Aktuell:
Episode 7 und 8 "Ist es ein Nachteil einen Ausgleich zu haben oder hat es Vorteile?" 
Episode 9 "Nachteilsausgleich - So klappt es beim Lesen leichter"
Episode 10 "Legastheniker brauchen gute Bücher"
Episode 11 "Klartext Dyskalkulie- offen ausgesprochen"

 

Du findest den Podcast Systemstärker auch auf den folgenden Portalen:
-> Spotify
-> Deezer
-> Google Podcasts

290 pixel image width

Passend zum Podcast den Blog Serie "Legastheniker brauchen gute Bücher"

Dein Kind empfindet kein Spaß am Lesen? Suchst du nach dem richtigen Buch für dein Kind mit Leseschwierigkeiten oder einer Legasthenie? Ich kenne diese Fragen und habe deshalb diese Serie zum Thema „Legastheniker brauchen gute Bücher“ geschrieben. Du erhältst in fünf Teilen einige Hinweise, Tipps, Buchempfehlungen. Ich beschreibe dir die verschiedenen Perspektiven – meine und auch deine Position als diejenigen, die zum Lesen animieren wollen, die eines betroffenen Kindes und die einer Expertin, die Bücher für Legastheniker anpasst und Autoren sucht. Und damit auch du zum Experten wirst, gibt es einige Buchtipps und eine Checkliste mit Merkmalen, an denen du gute Bücher erkennst oder auch Texte selbst anpassen kannst.

Link zum Blog

Deine Meinung ist mir wichtig!

Wenn dir mein Newsletter gefallen hat, schreibe mir eine Nachricht.

Ich freue mich über dein Feedback.
Bis zum nächsten Newsletter in vier Wochen!
Deine Jeannine Hohmann

 Danke für dein Feedback

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Institut Lernen
Jeannine Hohmann
Kaltenhof 5
25335 Elmshorn
Deutschland

04121 7896143
info@jeannine-hohmann.de
www.jeannine-hohmann.de
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.